Deutscher Fairness-Preis für Schlaraffia

Pressemitteilung Recticel Schlafkomfort GmbH | Bochum, 12.11.2018 |

Schlaraffia im zweiten Jahr in Folge mit dem Deutschen Fairness-Preis ausgezeichnet

Aus Kundensicht zählt Schlaraffia hinsichtlich Zuverlässigkeit, Transparenz und Preis-Leistungs-Verhältnis zu den fairsten Herstellern Deutschlands.

Bochum, 12.11.2018 – Mehr Transparenz zu schaffen und die Servicequalität in Deutschland zu verbessern ist das Ziel der repräsentativen Verbraucherbefragung, die jährlich vom Deutschen Institut für Servicequalität (DISQ) und dem Nachrichtensender n-tv durchgeführt wird. Untersuchungsgegenstand ist die Zufriedenheit der Kunden mit den jeweiligen Unternehmen in drei Leistungsbereichen: Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz. Schlaraffia geht aus dieser Befragung schon im zweiten Jahr in Folge als Gesamtsieger in der Kategorie Betten & Matratzen hervor, konnte sich gegen 19 direkte Mitbewerber aus dem Bedding Bereich durchsetzen und wurde erneut mit dem Deutschen Fairness-Preis 2018 ausgezeichnet.

„Wir fühlen uns sehr geehrt, schon im zweiten Jahr in Folge mit dem Deutschen Fairness-Preis ausgezeichnet zu werden“ so Tino Goerke, Schlaraffia Marketingleiter. „Da dieser Preis die unabhängige Meinung und Zufriedenheit unserer Kunden widerspiegelt, ist es eine ganz besonders wichtige Auszeichnung für uns. Wir freuen uns sehr über das positive Urteil unserer Kunden, es bestärkt uns und macht uns stolz. Vielen Dank.“

 Im Zentrum der Untersuchung stehen Unternehmen aus 46 Kategorien in unterschiedlichen Produktbereichen wie Energie, Elektronik, Reise und Finanzen. Im Rahmen der Studie wurden von Mai bis Juni 2018 über 50.000 Kundenmeinungen zu mehr als 500 Unternehmen erhoben und ausgewertet. Die Befragten konnten jeweils ein Unternehmen pro Kategorie bewerten, zu dem sie in den letzten zwölf Monaten Kontakt bzw. dessen Produkte sie genutzt hatten. Die Zufriedenheit der Kunden wurden anhand von vielfältigen Kriterien ermittelt: Von der Preisgestaltung und Zuverlässigkeit der Produkte über die Einhaltung von Unternehmensaussagen bis zur Kulanz bei Reklamationen. Die Studie berücksichtigt außerdem die Vollständigkeit und Verständlichkeit von Produktinformationen, die Transparenz von Verträgen und den Verzicht auf versteckte Kosten und Lockangebote.

„Allen Preisträgern ist gemein, dass sie sich gegenüber dem Kunden besonders fair verhalten und in ihrer Branche Maßstäbe setzen. Der Deutsche Fairness-Preis sorgt so für Aufklärung und ist eine wichtige Orientierungshilfe für jeden Verbraucher“, so Hans Demmel, n-tv-Geschäftsführer. (Quelle: Deutsches Institut für Service-Qualität / n-tv)

Die Preisverleihung fand am 23. Oktober 2018 im Rahmen einer feierlichen Gala in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz statt.
Link zum TV-Beitrag: www.n-tv.de/mediathek

www.schlaraffia.de . www.recticel.com

PRESSEKONTAKT
RING OF FIRE GmbH
Agentur für Kommunikation .
Lena Kubowitsch
Weißenburger Straße 19 . 81667 München
T +49 89 4161 58 696 . F + 49 89 4161 58 692
lena.kubowitsch@ring-of-fire.de

2018-12-01T20:03:18+00:00