Mark Hübner wird neuer Geschäftsführer bei gurkerl.at und Knuspr

Pressemitteilung

Mark Hübner wird neuer Geschäftsführer bei gurkerl.at und Knuspr

Wien, 31. Oktober 2023. Mark Hübner übernimmt ab 1. November 2023 die Geschäftsführung beim Online-Supermarkt gurkerl.at und der deutschen Schwester Knuspr. Lorenz Diederichs bleibt Mit-Geschäftsführer und Operations Director. Marketing Director Carolin Kracmer und Commercial Director Stephen Lüger üben ihre leitenden Rollen weiter aus und übergeben die bisherige Mit-Geschäftsführung.

Hübner war bisher als Group Chief Commercial Officer der Rohlik Gruppe tätig, der Muttergesellschaft von gurkerl.at und Knuspr. In dieser Funktion war er länderübergreifend für den internationalen Einkauf, den Ausbau der Eigenmarken, die Sortiments- und Preisstrategie sowie das Advertising-Geschäft verantwortlich.

“Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und verspreche, alles dafür zu tun, unseren KundInnen mit unserem Service immer aufs Neue ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Als Familienmensch weiß ich unser Angebot auch privat sehr zu schätzen und bin selbst unser schärfster Kritiker. Wir werden unser großes Sortiment an regionalen und besonderen Lebensmitteln, die man nicht im Supermarkt findet, weiter ausbauen und den Service für unsere KundInnen noch schneller und einfacher machen”, so Mark Hübner. “Vor uns stehen spannende Herausforderungen. In München werden wir bald die schwarze Null erreichen und mit diesem Rückenwind weiter in Deutschland expandieren. In Wien werden wir nach der Automatisierung des Warenlagers die Kapazitäten deutlich ausweiten, eine viel schnellere Lieferung anbieten und unsere Produktauswahl auf ein neues Niveau heben.”

Das Liefergebiet von gurkerl.at um Wien wurde im August um 17 Postleitzahl-Gebiete vergrößert. Knuspr hat vor kurzem seinen Lieferradius im Raum München um insgesamt 34 Postleitzahl-Gebiete erweitert. Ende September vollzog Knuspr die Übernahme von Bringmeister und beliefert Kunden in München seit 16. Oktober komplett über Knuspr.de. In der Hauptstadt Berlin wird die Marke Bringmeister noch bis zum Beginn des kommenden Jahres weitergeführt. Es ist das erklärte Ziel von Knuspr, in den kommenden Jahren in zehn weitere deutsche Städte zu expandieren.

Vor seinem Wechsel zur Rohlik Gruppe im März 2022 war Mark Hübner knapp sieben Jahre lang bei Amazon für den Aufbau der Lieferservices für Lebensmittel in Deutschland zuständig – davon in den letzten drei Jahren als Country Manager für Deutschland. In dieser Zeit zeichnete er unter anderem dafür verantwortlich, die Services und Organisationen von Amazon Fresh und PrimeNow zusammenzuführen, den Service in Hamburg zu launchen und auszubauen, und das Marktplatzgeschäft mit Partnern wie tegut in Deutschland zu starten.

PRESSEKONTAKT

Manuel Kalleder
Pressesprecher gurkerl.at
A Gutheil-Schoder-Gasse 17, 1230 Wien
M +49 157 805 81730
E  manuel.kalleder@gurkerl.at
W www.gurkerl.at


Weitere Meldungen


Knuspr startet Genuss-Helden-Programm in Berlin

Pressemitteilung Großer Kern GmbH | Berlin, 27.05.2024 | Knuspr startet Genuss-Helden-Programm in Berlin Mit dem Förderprogramm setzt sich der neue Online-Supermarkt für landwirtschaftliche Betriebe und kleine Manufakturen im Großraum Berlin ein. Berlin, 27. Mai 2024 – Beim Online-Supermarkt Knuspr stehen einzigartige und frische Lebensmittel aus der Region klar im Fokus. Ob Obst und Gemüse, Fleisch und [...]

27.05.2024|Kategorien: KNUSPR, News|

Online-Supermarkt Knuspr startet im Großraum Berlin

Pressemitteilung Großer Kern GmbH | Berlin, 22.04.2024 | Online-Supermarkt Knuspr startet im Großraum Berlin Vom Standort Schönefeld aus beliefert Knuspr ab heute das gesamte Berliner Stadtgebiet, Potsdam und Teile des Brandenburger Umlandes mit einem umfassenden Vollsortiment, das Supermarkt und Hofladen vereint. München, 22. April 2024 – Knuspr bringt ab sofort mehr Genuss in die Hauptstadtregion: [...]

22.04.2024|Kategorien: KNUSPR, News, Top News Home|

Rohlik Group blickt auf ein starkes Jahr 2023 zurück

Pressemitteilung | Prag, 14.03.2024 | Rohlik Group blickt auf ein starkes Jahr 2023 zurück: 700 Millionen Euro Umsatz, 25% Wachstum und mit München ein weiterer profitabler Standort Mit seinem klaren Fokus auf die Kundenzufriedenheit zieht Rohlik weiterhin neue Kunden an – 2023 wurden in fünf Ländern 11,5 Millionen Bestellungen von über 800.000 Kunden getätigt Rohlik [...]

14.03.2024|Kategorien: KNUSPR, News, Top News Home|
2023-10-30T18:27:26+01:00
Nach oben